Unsere Leistungen

• Baustatik & Baukonstruktion
• Wohnungsbau
• Industrie- und Gewerbebau
• Massivbau
• Fertigteilbau
• Spannbetonbau
• Stahlbau
• Holzbau
• konstruktiver Brandschutz
• EnEV Wärmeschutz
• Schallschutz

Clauß & van Overbrüggen
Ingenieurgesellschaft mbH

Mackensteiner Str. 2
41751 Viersen - Dülken

Fon: +49 (0) 21 62 - 94 90 74
Fax: +49 (0) 21 62 - 94 90 70
Email: mail@cvo-statik.de

Leistungen

Baustatik – Baukonstruktion

Nach den ersten Entwürfen des Architekten erfolgt i.d.R. eine Vordimensionierung der statisch relevanten Bauteile. Nach Fertigstellung der Bauantragsplanung des Architekten wird die statische Berechnung erstellt. Zu der detaillierten Berechnung gehören Positionspläne und konstruktive Regeldetails. Wenn die Ausführungspläne des Architekten vorliegen werden die statischen Ausführungspläne erstellt.

Massivbau, Stahlbau, Holzbau, Fertigteilbau, Spannbeton

In den statischen Berechnungen werden Konstruktionen aus dem Stahlbetonbau, Mauer-werksbau, Stahlbau, Holzbau, Fertigteilbau und Spannbetonbau behandelt.
Für den Stahlbeton, Spannbeton, und Fertigteilbau werden die Schal- und Bewehrungspläne mit allen Angaben für den Einbau der Bewehrung und der Einbauteile erstellt. Die Stahlbeton-bauteile werden entsprechend den Anforderungen des konstruktiven Brandschutzes gemäß der Baugenehmigung und des Brandschutzkonzeptes bemessen.
Die Art, Güte und Abmessung des Mauerwerks wird im Positionsplan dokumentiert. Bei der Festlegung des Mauerwerks finden die Parameter aus Statik, Schallschutz und Wärmeschutz Berücksichtigung.
Bei Projekten des Stahl- und Holzbaus werden in den statischen Nachweisen die Konstruktions-Details in Abstimmung mit den ausführenden Firmen festgelegt. Die Werkstattzeichnungen werden i.d.R. von der beauftragten Firma geliefert.

Bauphysikalische Nachweise

Für ihr Bauvorhaben erstellen wir die bauphysikalischen Nachweise für den Wärmeschutz und den Schallschutz. Die Wärmeschutznachweise werden i.d.R. entsprechend der Energie-einsparverordnung EnEV berechnet. Ob EnEv, Kfw-60-, Kfw-40-, oder Passivhausstandard gewünscht wird, ob mit konventioneller Haustechnik geplant werden soll oder Technik mit erneuerbaren Energien verwendet werden soll, entscheiden sie. Mit dem Nachweis erhalten sie auch den Energieausweis für ihr Wohngebäude.
Die Schallschutznachweise werden für die Innenbauteile entsprechend den DIN-Vorschriften erstellt. Wenn gewünscht können auch höhere Anforderungen nach den VDI Richtlinien Berücksichtigung finden. Wenn ihr Bauvorhaben an stark befahrenen Straßen, Schienenwegen und Wasserstraßen oder in den Lärmschutzzonen von Flughäfen liegen, erstellen wir auch die Nachweise für den Schallschutz der Außenbauteile gegen Außenlärm.     

Wohnungsbau, Gewerbe- und Industriebau

Wir bieten unsere Leistungen für private und öffentliche Auftraggeber, für Wohnungsbauten, Gewerbebauten, für Bauwerke der Industrie und für Bauwerke der Energieversorgungs-Unternehmen an. Einige Projektbeispiele finden sie auf unserer Seite Referenzen.

  • Einfamilienhäuser
  • Doppelhäuser und Reihenhäuser
  • PKW-Garagen, Tiefgaragen
  • Mehrfamilienhäuser
  • Bürohäuser, Geschäftshäuser
  • Krankenhäuser, Altenheime
  • Schulen, Kindergärten
  • Lager- und Gewerbehallen
  • Hochregallager
  • Wasser- und Abwasserbauwerke
  • Umspannwerke
  • Gasstationen
  • Biomasseheizkraftwerke
  • Bauwerke im Kraftwerksbereich

Möchten Sie mehr erfahren?
Dann rufen Sie uns an unter 0 21 62 / 94 90 74 oder mailen Sie uns. Wir beraten Sie gerne.